entspannung

Entspannt bewegen - bewegt entspannen

Den Körper besser kennenlernen durch Körperwahrnehmungs-, Feldenkrais- und Atemübungen und durch progressive Muskelentspannung oder Fantasiereisen zur inneren Ruhe und Gelassenheit finden.

Faszien-Dehnen

Faszien-Yoga lindert Rückenbeschwerden, löst Verspannungen und festigt das Bindegewebe. Für spürbar mehr Entspannung und Beweglichkeit.

Kundalini-Yoga

Sie lernen das Kundalini zu spüren und frei fließen zu lassen, um den Alltag mit Gelassenheit, Flexibilität, mehr Bewusstsein und Optimismus zu meistern. Die Stunde besteht aus Einstimmung, Körperübungen, bewusster Atemführung, dynamischen Bewegungen, ruhiger Streck- und Halteübungen, Meditationen sowie geführten Entspannungen.

Pilates

Auf sanfte Weise werden die tiefen Muskeln stimuliert und die Körpermitte gekräftigt. Fliesende Bewegungsabläufe, Atemtechnik und Stretching machen Pilates zu einem besonders effektiven, aber gleichzeitig erholsamen Training.

Qi Gong

Die Kombination aus Atem- und Bewegungsübungen löst Blockaden und Verspannungen, reguliert den Energiefluss im Körper, baut Stress ab und fördert Vitalität und Konzentration. Die Stunde besteht aus Ankunftsmeditation, erwärmen der Muskeln, Sehnen und Bänder, dehnen des Körper, Qi Gong Übungen und Entspannung.